Hausaufgabenbetreuung für Klassen 3 und 4

Wer ?

Schüler der 3. und 4. Klasse der Theodor-Heuss-Grundschule. Die teilnehmenden Schüler werden von den jeweiligen Klassenlehrern vorgeschlagen.

Wann ?

Immer Dienstags und Donnerstags von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr (nicht während der Schulferien).

Wo ?

Im großen Saal des Wichernhauses in der Joh.Nik.-Kolb-Str. 12 in Sandhausen.


Gemeinsam Essen

Üblicherweise kocht ein Team von 3-5 Personen in der Küche des Wichernhauses für die Kinder  und die Betreuer ein Mittagessen.  Unter Pandemiebedingungen ist allerdings nur Fingerfood möglich. Dies versuchen wir, so gesund und Abwechsklungsreich mie möglich zu gestalten. Die Kosten für die hierfür benötigten Lebensmittel werden von der Wichernstiftung getragen.

Gemeinsam lernen

Ein Team der Lernbetreuung unterstützt die Kinder  bei der Erledigung der Hausauf-gaben. Dabei geht es nicht nur um die Aufsicht, die Kinder erfahren hilfreiche Unterstützung, können Fra-gen stellen und erhalten Hilfestellung bei der Erarbei-tung von Lösungen. 

Gemeinsam Lesen

Da derzeit keine Spielbetreuung möglich ist, erfolg nur eine Aufsicht während der Hausaufgaben. Wenn diese erledigt sind, werden die Kinder nach Hause entlassen. Eine darüber hinaus gehende Betreuung ist erst nach der Pandemie wieder möglich.